Bosch und Brose 2018

 

Brose 2018

Das Cross Country Fully R.C+ ist ein E-MTB mit großer Bandbreite für Tourenfahrer. 120 mm Federweg vorne und hinten bieten Komfort, Sicherheit und hohen Fahrspaß auf rasanten Abfahrten. Die ausbalancierte Geometrie ist auf schnelle Beschleunigung und Vortrieb programmiert. Mit der Integrated Power Unit (IPU) – je nach Ausstattungsvariante mit herausnehmbarem 648 Wh oder festem 518 Wh starken Akku - erweitert sich die Reichweite für ausgedehnte Touren. Der neue leistungsoptimierte Brose Drive S Antrieb erzeugt keinen zusätzlichen Widerstand nach Abriegelung oberhalb der gesetzlichen Höchstgeschwindigkeit, da er zu 100% entkoppelt. So ist widerstandsloses Pedalieren, auch jenseits der 25 km/h möglich. Die integrierte Zugverlegung sorgt für präzise Schaltvorgänge und eine aufgeräumte Optik. Die Kinematik ist auf die zusätzlichen Kräfte aus Motor und Kurbel optimiert, indem der virtuelle Drehpunkt an diese angepasst wurde. So ist ein ausgewogenes Biken ohne jegliche Antriebseinflüsse und mit bester Traktion möglich. Auch das XCS Fahrwerk mit dem vorverlagerten Drehpunkt und seinem Horst Link Hinterbau ist auf die höheren Drehmomente ausgelegt. Es ermöglicht eine spitze Anlenkung des Dämpfers bei sensiblem Ansprechverhalten und optimaler Beschleunigung. Eine hohe Endprogressivität und Downhill-Reserve sind dadurch jederzeit gegeben. E-MTB spezifische Komponenten, wie DT Swiss Hybrid Laufradsätze und 34er FOX Gabeln, runden das R.C+ FS ab.